Eure TOP 15 Scifi-Filme

Ceith

Zealot
Hi,

mich würde mal interessieren wir hierzu eure Listung aussieht. Gerne auch mit Kommentaren.

Hier mein ranking:

  1. Dune - Der Wüstenplanet (Original)
  2. Bladerunner
  3. Star Wars - Das Imperium schlägt zurück.
  4. Starship Troopers
  5. Tron (Original)
  6. Riddick/Pitchblack
  7. 2001:Odysee im Weltraum
  8. Equilibrium
  9. Time Machine (Original)
  10. Matrix 1
  11. Alien 1
  12. Gattaca
  13. Event Horizon
  14. Star Trek 11
  15. Inception

Danach dann noch die restlichen Star Wars und Star Trek und viele Filme aus den 70ern wie z.b. Logans Run, Omega Mann etc.
 

The-Dude

Duke of Fnord
Staff member
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

UONeC.jpg

  1. Blade Runner
  2. Blade Runner
  3. Blade Runner
  4. Matrix (alle)
  5. Ghost in the Shell (alle) [watch online]

Ab hier mache ich eigentlich keine wirklichen Abstufungen mehr.
Es gibt dann viele die gut waren die ich aber nicht gegeneinander ausspielen würde
U.a. welche die oben noch nicht genannt waren und mir grad einfallen:


  • Naked Lunch (Vorsicht vor dem Buch! Macht ohne zwar nicht wirklich Sinn aber nettes Flair)
  • Brazil
  • Akira
  • Cherry 2000 (War glaub ich der erste CyberPunk Film an den ich mich erinnern kann)
  • 12 Monkeys
  • 5th Element
  • Dark City
  • Zurück in die Zukunft
  • Southland Tales
  • Donnie Darko (die Mutter wusste die ganze Zeit Bescheid und war ne Schülerin der Alten!)
  • ...

Die Abneigung gegen Matrix 2+3 werd ich nie nachvollziehen können aber ist wohl im Geiste der Zeit ;)
Hab dafür keine Zuneigung zu Riddick oder die Alienfilme entwickeln können. Riddick konnt ich gar nich erst ernst nehmen und Alien hab ich irgendwie einmal gesehen und auch nicht mehr das Bedürfnis verspürt es nochmal zu sehen. Das gleiche galt jetzt für Prometheus.
 

Ceith

Zealot
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

Matrix 1 ist oder war legendär. Bin damals ausm Kino raus und dachte mir: Hm, könnte das echt sein ? :)
2+3 war dann irgendwie, zumindest für mich, irgendwie zu verworen und auch nicht mehr so ganz nachvollziehbar.Auch der Schluss der Trilogie fand ichnicht so prickelnd und dachte mir nur...Hm wieso jetzt der riesen Aufwand für alle drei Teile wenn sich am Schluss irgdenwie doch nix ändert ?
Davon ab... Für Leute die keine Bezug zur IT bzw. PC´s haben war ja 1 schon schwer aber 2+3 mit Programmen, Schlüsselmeister, Backdoors, Architekten und versteckten Stockwerken. Naja....



EDIT:

Ghost in the Shell ist doch eher Serie, oder ?
 

Shairin

Adept
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

15? *hust* so viele SciFI Filme würden mit aus dem Stegreif (sieht doof aus, aber ja schreibt man so :)) wahrscheinlich nicht einmal einfallen. Darüber hinaus sind meine Lieblingsfilme irgendwie alle nicht Scfi-Fi, obwohl es Literatur- und Spieletechnisch eigentlich mein absolutes Lieblingsgenre ist. Meine Theorie ist ja, dass bei den meisten Filmen da der Fokus zu sehr auf Effekte gelegt wird...auch wenn die natürlich auch was hermachen :p

Aber du hast ja schon einige sehr gute genannt. 2001 ist zwar mit Sicherheit ein Meilenstein gewesen und auch gut gemacht, aber wirklich gut unterhalten habe ich mich beim Anschauen nie gefühlt - dazu ist er meiner Meinung nach zu lang und das Ende zu konfus. Ohne mich auf eine Reihenfolge festzulegen fand ich von den "aktuelleren" Filmen noch Surrogates, District 9, Moon und Serenity (der FIlm zu Firefly, ist aber glaube ich auch schon 5 Jahre her oder so) ganz gut.
 

The-Dude

Duke of Fnord
Staff member
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

Die Matrix Reihe spielt auf ein philosophisches Konstrukt an bzw. auf ein paar bestimmte Verfechter dieses.
Konkret Jean Baudrillard (Neo holt seine Discs aus einem seiner Bücher). Sie setzen sich auch praktisch durchgehend mit dem Buch auseiander und interpretieren es auf ihre Weise.

G5z2k.jpg


Meiner Meinung hat war das schon Absicht gewesen den ersten Film einfach zu stricken um die Verwirklichung dieser Auseinandersetzung in den anderen zwei einfach auszuleben weil man ja eh scho die Kohle und das hooked Publikum hatte.
Clowd Atlas scheint auch soetwas zu sein. Hab ich leider verpasst weil er nur lächerlich kurz in den Kinos war und der Mainstream nur am rumheulen ist.
Muss gut sein ;)

Ghost in the Shell sind 2 Filme und eine Serie (Stand Alone Complex). Die Serie ist auch super aber der erste Film (auf VHS damals) hat mich erst dazu gebracht überhaupt mal Anime wahrzunehmen. Die Momente in denen nichts passiert und die Stadt gezeigt wird mit dieser Musik flashen mich noch heute.

A propos Moon. Den fand ich sehr einschläfernd. Lustigerweise haben die Schweizer auch so ein low budget Projekt gemacht nennt sich "Cargo". Erheblich unterhaltsamer.
 

Ceith

Zealot
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

Surrogates fand ich zu seicht. District 9 interessant, garade weils in Süd Afrika spielt. Ich hätte mir jedoch mehr Hintergrund gewünscht. Gerade zu den Aliens. Moon war überraschend gut. Serentity ein Klassiker, aber gerade bei Firefly bzw. Serenity bin ich einfach zu verärgert das nicht mehr gekommen ist. Also Serie und Filme. Das Szenario gibt eigendlich sooo viel her.
Cargo habe ich gesehen, fand ich so lala. Aber nix bleibendes.
Ansich kann ich mit Scifi Filmen neuern Datums eh nicht mehr sooo viel anfangen, da ja in erster Linie nur auf Effekte und Blockbuster Qualitäten wert gelegt wird. Schauen, ja klar aber verinnerlichen bzw. irgendwas draus ziehen nein.
 

The-Dude

Duke of Fnord
Staff member
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

Naja im Moment ist auch eher Popcornkino angesagt finde ich.
Nichts wirklich anspruchsvolles. Remakes, Reboots und Fortsetzungen bis zum abkotzen. Frage mich schon wann ihnen die Superhelden ausgehen...Aber die neuen Star Trek Filme sind nicht schlecht in der Kategorie.
Nächstes Jahr kommt Enders Game (mit Harrison Ford) raus und ich träume noch immer vom Hyperion Cantos aber nicht im Kino sondern bei HBO oder so...
 

The-Dude

Duke of Fnord
Staff member
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

Nicht das sich wüsste.
Das Buch ist aber ziemlich bekannt. Wird wohl in den USA sogar in den Schulen gelesen.
Ist auch so etwas wie ein Einsteigerbuch in SciFi.
Es gab auch mal eine Next Generation Folge die daran anlehnte.

Ich hab btw noch Neuormancer vergessen. Das wird auch verfilmt und die da beteiligten Leute klingen ganz interessant: http://www.gfmfilms.co.uk/films/pre-production/neuromancer/
 

Shairin

Adept
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

Nächstes Jahr kommt Enders Game (mit Harrison Ford) raus

Noch gar net mitbekommen, dass das verfilmt wird.

@Ceith: Ja, das Buch ist spitze und gibt mit Sicherheit auch als Film was her. Ist aber bestimmt nicht so einfach auf die Leinwand zu bringen. Lass dich aber nicht zu viel spoilern - da Buch lebt vom Spannungsbogen und dem Ende. Falls du es vorher lesen willst: kauf dir nur das erste Buch und tu so als ob es die anderen Teile nicht gibt :) das erste Buch ist für sich genommen eigentlich abgeschlossen und die anderen Teile meiner Meinung nach einfach nur schlecht.
 

Ceith

Zealot
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

naja hab mich schon von wikipedia spoilern lassen. Also der Aha-Effekt wird dann wohl nimmer drin sein :)
 

Jens

ÐarkStalker
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

2001
Dune
Blade Runner
Equilibrium
Tron
TronII
Matrix 1
 

Tariannor

ÐarkStalker
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

Dann werde ich auch mal:

Blade Runner
Star Trek (2009)
Equilibrium
2001
Dune
Matrix
12 Monkeys
Alien
Das Imperium schlägt zurück
Minority Report
Strange Days
Avatar - Aufbruch nach Pandora
Pitch Black / Riddick
Lost in Space
Titan A.E.
 

Disco-Stu

Outlaw
AW: Eure TOP 15 Scifi-Filme

Blade Runner
Firefly/Serenity (wtf!!!)
Matrix 1-2
5th Element
Gattaca
Ghost in the shell
Equilibrium
Inception
Event Horizon
12 Monkeys
Donnie Darko
Alien 1-2
 
Top Bottom